Sie sind hier: Angebote / EH

Kontakt

DRK-Ortsverein

Epe e.V.

Laurenzstraße 65

48599 Gronau-Epe

Telefon: 02565/5774

Handy: 01512/1366657

 

info@drk-epe.de

 

Erste Hilfe Kurs

Foto: A. Zelck / DRK

Der Erste Hilfe Kurs wendet sich grundsätzlich an alle Interessierten, da keinerlei Vorkenntnisse erforderlich sind. Die hohe Anzahl von Notfällen in den verschiedensten Bereichen macht es dringend notwendig, möglichst viele Ersthelfer auszubilden. Neben den "Lebensrettenden Sofortmaßnahmen" beinhaltet der Lehrgang noch folgende

Themen und Anwendungen:

  • Wundversorgung
  • Umgang mit Knochenbrüchen
  • Verbrennungen, Hitze-/Kälteschäden
  • Verätzungen
  • Vergiftungen
  • zahlreiche praktische Übungsmöglichkeiten

"Richtig helfen können - Ein gutes Gefühl!" Dieser Lehrgang liefert Ihnen die Handlungssicherheit in Erster Hilfe bei nahezu jedem Notfall in Freizeit und Beruf.

Kurstermine

Termine finde Sie hier

Unsere Lehrgänge werden gem. DGUV Grundsatz 304-001 durchgeführt und sind im Auftrage des DRK-Kreisverband Borken e.V. unter der Kennziffer 3.1406 zertifiziert

Die Kosten für einen Lehrgang betragen 35,- € je Teilnehmer und sind am Tag des Kurses beim Ausbilder zu entrichten.

BG Teilnehmer/innen werden über die zuständige Berufsgenossenschaft abgerechnet. Achtung Mitglieder der BGN (Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe) müssen die von der BGN bereitgestellten Anmeldeformulare ausgefüllt mitbringen. Diese können Sie hier beantragen.

Wenn Sie einen individuellen Termin wünschen (Teilnehmerzahl mind. 10 Personen) nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. 

Wir behalten uns vor, Lehrgänge kurzfristig Aufgrund mangelnder Teilnehmer abzusagen.

Übersicht Erste Hilfe Kurse

Lehrgang Lehrgangsdauer Zielgruppe
Erste Hilfe Kurs 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. Pausen Grundlehrgang für alle; Vorraussetzung für Führerscheine der Klasse A,B,C, Pflicht für Übungsleiter in Sportvereinen, betriebliche Ersthelfer etc.
Erste Hilfe Fortbildung 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. Pausen Weiterbildung betrieblicher Ersthelfer, deren Erste-Hilfe-Ausbildung nicht länger als zwei Jahre zurückliegt. In Theorie und Praxis werden die lebensrettenden Maßnahmen und betriebsspezifische Themen wiederholt.
Erste Hilfe am Kind 9 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten zzgl. Pausen Eltern, Großeltern, und alle, die für Notfälle mit Kindern gewappnet sein wollen und wissen möchten, wie man Unfällen vorbeugen kann.